Startseite
  Über...
  Archiv
  GrEeZ
  frIeNdZ
  TeStz
  PoeMS
  Wusstest du,dass..
  ich liebe dich-ma anders
  unsere sprache
  Songtexte
  Playboy
  geschis
  Gästebuch
  Kontakt

   fremdgehen tut weh^^
   sei-mein-freund
   alkohol am steuer
   ich hab garkeine hp

http://myblog.de/jaccy

Gratis bloggen bei
myblog.de













so.. hier sin nen paar gedichte oder so die ich
total schön find *g*












Erst wenn...


Erst wenn du krank bist,
weißt du, wie schön es ist gesund zu sein.
Erst wenn du durst hast,
weißt du, wie schön es ist zu trinken.
Erst wenn du verlierst,
weißt du, wie schön es ist zu gewinnen.
Erst wenn du weinst,
weißt du, wie schön es ist zu lachen.
Erst wenn du kurz vor dem ersticken bist,
weißt du, wie schön es ist zu atmen.
Erst wenn du hasst,
weißt du, wie schön es ist zu lieben.
Weißt du auch erst wenn du stirbst,
wie schön es ist zu leben?














Leben im Jetzt


denk nicht an früher,
es ist längst vergangen.
denk nicht an später,
es ist noch nicht von bedeutung!
denk jedoch an heute,
denn heute ist dein leben,
bleib nicht an gestern kleben,
überstehe tiefs und lerne dazu,
hast du ne meinung, stehe dazu!
Erfolge können erheben,
blicke nicht nur nach vorn,
renne niemals einfach davon,
stelle dich der vergangenheit,
denke nach, sei weiße und gescheit,
sonst tut es dir später leid!
suche nicht immer nach dem sinn,
denn den gibt es nicht immer,
es macht manches nur noch schlimmer!
vielleicht lernst du dazu,
denn dieses leben
lebst nur du!!!















ich will nicht mehr...


Eisiger Wind weht über mich hinweg,
am Ort, wo einst meine Seele verbrannt.
Doch nun ist meine Seele fort,
an einem mir unbekannten Ort..
Keine Rückkehr mehr,
und ich spüre die Trauer so sehr..

Oft frag ich mich, wieso ich lebe,
warum ich nicht mein verdammtes Leben hergebe.
Ich wollte es nicht verstehn,
nur meinen Gedanken hinterhergehn.
Immer nur war alles ein Spiel,
doch es war ohne Ziel.

Und nun habe ich verloren,
wünsche mir, das ich nie wär geboren !
Ein Leben voller Hass und Wut,
hab ich gelebt,
doch ich hätte nie gedacht,
das es mich hintergeht..

Unbeschreiblicher Zorn mich durchzuckt,
mein Gewissen wird immer mehr in die Ferne gerückt..
Ein tiefer Schnitt noch, dann ist es vorbei!
Mein Herz nun ist endlich wieder Frei..
Jetzt bin ich los von dieser Welt,
wo einst meine Seele so durch Leiden entstellt.
Nun ich endlich wieder lachen kann,
unbeschwert und frei,
ich hätt nie gedacht, dass das Ende so schön sei!!!











aN eINeR rOSe hAb Ich gERochEN,

An eINeM dOrN haB icH miCH geSTOchEN,

mIT bLUt haB ICH geSCHriEbeN,

fÜr ImMer wERdE icH DICH lIEbeN...











Eine wie du


eine, die mir zuhört
ohne vorurteile
eine, die mit mir redet,
egal, worüber auch immer,
eine, die mir hilft,
ohne zu fragen
warum und weshalb,
eine, die mich und meine entscheidungen akzeptiert,
eine, die immer für mich da ist
und mich versteht-
so eine bist du!
und ich bin froh,
dass du meine beste freundin bist!!

















eIn EinZelnER kAnN dIe WElT nIchT vEräNdErn

dOcH dIE wELt vERänDErT dEn EinZelnEN



















Ein Mädchen fragte einen Jungen:"Magst du mich?"
Der Junge sagte:"Nein!"
Sie fragte:"Findest du mich hübsch?"
Er sagte:"Nein!"
Sie fragte:"Bin ich in deinem Herzen?"
Er sagte:"Nein!"
Als letztes fragte sie:
"Wenn ich jetzt gehe, würdest du für mich weinen?"
Er sagte wieder:"Nein!"
Sie ging traurig davon.
Er hielt sie am Arm fest und sagte:
"Ich mah dich nicht - Ich liebe dich!
Ich finde dich nicht hübsch - Ich finde dich wunderschön!
Du bist nicht in meinem Herzen - du bist mein Herz!
Ich würde nicht für dich weinen - Ich würde für dich sterben!"











Wenn du mich fragst, was mir wichtiger ist,
du oder mein Leben und ich sagen werde, mein Leben,
wirst du mich verlassen ohne zu wissen, das du mein Leben bist!



































Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung